Prüflinge Februar/März 2018
Prüflinge Februar/März 2018

 

Warum AED? (Automatischer Externer Defibrillator)

Jedes Jahr sterben 130.000 Menschen in Deutschland am plötzlichen Herztod (PHT). Damit ist es die Todesursache Nr. 1 in Deutschland. Zum Vergleich 2012 starben 3.606 im Straßenverkehr.

Laut der OSHA (Occupational Safety and Health Administration) gehen 13% aller Todesfälle am Arbeitsplatz auf den PHT zurück.

Bei vielen Erkrankungen haben Sie Zeit zu überlegen und zu reagieren. Zeit, die Ihnen bei einem PHT nicht gegeben ist! Bei einem Herzstillstand außerhalb des Krankenhauses liegt die Überlebenswahrscheinlichkeit bei unter 5%. Eine Defibrillation erhöht die Überlebenschance auf das 12-fache!

Studien zeigen, dass durch sofortige Defibrillation in Kombination mit Herzdruckmassagen über 70%, also immerhin mehr als 13.650 der Betroffenen, gerettet werden können.

Es ist immer eine Überlegung wert!

  • Selbst wenn Sie nicht immer Ihre Haustüre abschließen – obwohl Sie genau wissen sollten, dass Sie es tun sollten.
  • Selbst wenn Sie keine Datensicherung durchführen – obwohl Sie wissen, was bei einem Datencrash verloren geht.
  • Selbst wenn Sie für Ihr teures Auto nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben – obwohl Sie jeder Schaden viel Geld kostet.
  • Selbst dann ist es wichtig, über die Anschaffung eines AED zu entscheiden, weil alle anderen Probleme Zeit haben, gelöst zu werden.

Ein Herzstillstand hat diese Zeit nicht!

Einen Defibrillator sollten Sie aus demselben Grund besitzen, wie einen Feuerlöscher. Weil Sie im Fall der Fälle in der Lage sein wollen schnell reagieren zu können.

Wir das FahrschulTeam Dortmund GmbH zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit dem AED.

Jeder sollte in der Lage sein das Gerät richtig einzusetzen. Viele haben Angst bei dem Umgang etwas falsch zumachen.

In einem zweistündigen Kurs wird Ihnen alles vermittelt was sie brauchen.

!!!!!!!!!!!!!! Sind Sie interessiert beraten wir Sie gerne !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Nehmen Sie Kontakt auf:

FahrschulTEAM Dortmund GmbH



Hagener Straße 38

44225 Dortmund
Telefon: (0231) 7900877

Fax: (0231) 77706038

E-Mail:

info@fahrschulteam-dortmund.de

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:

16:00 - 19:00 Uhr

Aktuelles !!!

Die nächste Theorieprüfung findet am 20.06.2018 um  15:30h und 16:15h beim TÜV-Nord, Berliner Straße 2, statt.